Regattieren

Hier finden Sie alle Beiträge zum Thema «Regattieren»


Sie können mittels Klick auf einen der nachfolgenden Filter, die Ansicht wechseln. Viel Spass beim Durchblättern.

Filter: | offen | RG65 | DF65 | IOM | 10R TenRater | M Marblehead | Seglerhöck | Segeltreff | Regattieren | Bauen | unsere Flotte | Familie Spass Öffentlichkeitsarbeit | Web-Link | Sponsoren | Dokumentation


RCSTU WinterCup 2018/2019 - AUSSCHREIBUNG

Zum dritten Mal werden wir im Winter 2018/19 den RCSTU WinterCup austragen. An vier Sonntagen segeln Skipper der Klassen RG65, class 65 und Dragon Force 65 um den Sieg. Andere Boote können an diesen Regatten selbstverständlich gerne mitsegeln, werden aber in der Wertung nicht mit aufgenommen.

Wir freuen uns, so wie in den vergangenen Jahren, auf rege Teilnahme. Warme Kleidung ist sehr angebracht, für die wärmenden Getränke und ein Imbiss sorgt der RCSTU.

11te RCSTU-Wanderregatta wurde abgesagt

Als Reto und Marc heute Morgen um 08.15h sich die Situation im Feldbach Steckborn anschauten war sofort klar .. die 11te RCSTU-Wanderregatta kann heute nicht ausgetragen werden. Das Wetter war für einmal genau so, wie es die Aussichten angekündet hatten. Windstärke 5-6 Bft und ein Wellengang, der kein sicheres Fahren mit dem Rettungs- und Bojenboot garantieren konnte. Zudem kündete Meteo Schweiz für den Tag eine Verschärfung der Situation an.

10R Weekend in Steckborn - Sonnenschein und Leichtwind

Die 10R Klasse traf sich am 20./21. Oktober 2018 in Steckborn zum 5. und 6. Lauf des SwissCup. Die Wetterlage war gemäss Wettervorhersage schwierig, leichte Bise war angesagt. Zuerst aber begrüsste der Thurgauer Herbstnebel die neun angemeldeten Segler aus der ganzen Schweiz. Wind? Den suchten wir auf dem See und an Land. Gut hatten wir die altbewährte Kaffeemaschine von Heiri die und uns den Morgen erträglich machte. Mit dem durchdringen der Sonne machte sich dann auch die vorhergesagte leichte Bise bemerkbar.

RCSTU MidWeekRace 2019

Wir treffen uns zur Club-Regatta MidWeekRace jeweils am zweiten Mittwock des Monats zwischen April und Oktober. Grundsätzlich sind alle Boote zur Regatta zugelassen, in die Wertung werden aber nur die Klasseboote RG65, class65 und DF65 berücksichtigt.

17 Teilnehmer beim 4. SwissCup RG65

17 Modellsegler der Klasse RG65 kamen zum vierten und letzten SwissCup der Klasse RG65 im Jahr 2018 nach Steckborn. Und auch an diesem Sonntag konnten wir einen schönen, warmen Tag geniessen. Leider aber auch wieder eine Regatta mit Leichtwind und damit schwierigen Verhältnissen. Dennoch konnten wir 11 Wettfahrten realisieren und am Ende hatte wiederum unser Gast aus Italien die Nase vorne.

1. Daniele Mendini ITA-152 (Manta17)
2. Marius Pinsini SUI-67 (Hybrid SHK)
3. Marc Hoksbergen SUI-35 (Wedge)

Aktuelle Meldeliste iSM DF65 & SC RG65 - 15./16.9.18

Das erste grosse Herbstwochenende steht kurz bevor. Am Samstag 15. September starten wir mit der io. Schweizer Meisterschaft der Klasse DRAGON FORCE 65 und am Sonntag sind wir Ausrichter des 4ten SwissCup der Klasse RG65. Noch sind die Listen der Meldungen kurz aber wir sind davon überzeugt, dass sich noch bald Viele anmelden und zu uns nach Steckborn kommen werden. Nachstehend die Listen der bisher eingegangenen Meldungen:

Lenzerheide/Heidsee CHALLENGE 25./26.8.2018

War viel los am vergangenen Wochenende und die Woche davor. In Villmergen am Sonntag das traditionelle Spass-Segeln im Freibad, andere Mitglieder hatten Spass an den Heidsee-Challenges in Lenzerheide.
Thomy Blatter hatte wieder zu den Challenge-Regatten eingeladen und für Segler der Klassen 10R, M, IOM sowie erstmals DragonFlite 95 und 65er Regatten mit internationaler Ausschreibung organisiert. Für die Teilnehmer aus mehreren Ländern ein Highlight des Jahres. Separate Berichterstattung bei MYCS auf Facebook und der Webseite des MYCS.

4. SwissCup RG65 - 16. September 2018, Steckborn

Die Sommerhitze nimmt etwas ab, der Wettfahrtbetrieb nimmt zu .. FREUT UNS!

Gerne laden wir wieder die RG65 Gemeinde zum nächsten SwissCup nach Steckborn ein. Die vierte Regatta steht an und der Endspurt zum Titel 2018 steht an. Alle Boote der Klasse RG65, Class65 oder Dragon Force 65 sind - wie bei den letzten Regatten - herzlich willkommen.

Die off. Ausschreibung findest Du im Anhang dieses Beitrages.

HIER geht es zur online-Anmeldung.

2te iSM der Klasse DragonForce 65, 15. September 2018

Die Klasse DF65 hat zunehmende Verbreitung in der Schweiz. Das Regattieren mit diesen einheitlichen Modellbooten offenbahrt die Fähigkeiten eines jeden (Finger-)Seglers. Spass und Herausforderung zugleich!
Den RCSTU freut das und wir sind sehr gerne wieder Ausrichter der zweiten io. Schweizer Meisterschaft. Wir hoffen, dass auch dieses Jahr viele Begeisterte den Weg nach Steckborn antreten. Und alle Teilnehmer werden den amtierenden Meister, Reto Brunschweiler SUI99, jagen und versuchen seinen zweiten Titel zu verhindern.

ANMELDEN!! IOM/DF95 & RG65/c65 challenge Lenzerheide

Wer es noch nicht gemacht hat .. JETZT ANMELDEN!

Hinweis für RG65 Segler: Es ist am Sonntag eine Regatta nach dem Prinzip "Fairness", der Veranstalter hat keine Vermessung geplant!

 

Am 25./26. August 2018 richtet der MYCS zusammen mit dem RSCZO auf dem Heidsee bei Lenzerheide ein Regatta-Wochenende der speziellen Art aus. Ein MUSS für Modellsegler der Klassen IOM, DragonFlite 95, RG65 oder class65!

3. SwissCup Regattaserie vor Männedorf - tolle Regatta auf dem Zürichsee

Der heutige Sonntag geht sicherlich in die Geschichte der RG-65 Regatten am Zürichsee ein. Als Novum konnten wir heute 14 Läufe bei schwachen aber immerhin vorhandenen Winden segeln. Der Wind machte es den Seglern aber nicht einfach. Winddreher, abflauende und auffrischende Winde, und das alles sehr lokal brachten Bewegung ins Regattafeld. 16 Segler mit Booten der RG-65 Klasse und der DF65 fanden sich am Morgen zeitig zur Regatta am Zürichsee ein. Rollo und Kaspar führten gewohnt gekonnt durch den Tag und wurden durch Oli in der Auswertung unterstützt.

3. RG65 SwissCup 2018 in Männedorf, Zürichsee

Am Sonntag, 27. Mai 2018 findet die nächste RG65 Regatta im Rahmen des SwissCup 2018 statt. Rolo und Kaspar erwarten Euch dieses Mal in Männedorf am Zürichsee.

Zur Regatta sind neben den RG65 auch DragonForce65 und Boote der Class65 zugelassen.

Eckdaten:
- Registrierung ab 09.00h
- erster Start 09.45h
- kostenpflichtige Parkplätze an der Seestrasse

Meldungen im Forum oder eine PN auf der RG65 Webseite (Name / Segelnummer / Schiffstyp / Kanal) 

13 Teilnehmer beim 1. RG65 SwissCup & RegioCup Süd

13 RG65-Segler haben am gestrigen Sonntag den ersten SwissCup des Jahres 2018 bei frühlingshaftem Wetter bestritten. Der Regatta-Start musste wegen dem fehlendem Wind um 1 Stunde verschoben werden. Dann aber konstante leichte Brise und 12 Wertungsläufe unter der Leitung von Urs Blum.

Leider waren wegen Terminüberschneidung unsere Deutschen Freunde in Steckborn nicht am Start.

2. IOM SwissCup 2018 in Steckborn

die drei Erstplatzierten

Acht Skipper mit ihren IOM-Yachten hatten sich in Steckborn eingefunden um den 2. Swiss Cup 18 der Klasse auszusegeln. Wunderbare Frühlingsbedingungen empfingen die Segler am Untersee. Nachdem sich der Morgennebel verzogen hatte startete der Wettfahrtleiter Urs Blum die Regatta, musste aber nach 20 Minuten den Lauf infolge Windmangel wieder abschiessen. Ab Mittag setzte dann ein schöner leichter Nordostwind ein der dann bis zum Schluss durchhielt. 12 Wettfahrten konnten gesegelt werden wobei das Feld der Boote sich über alle Läufe sehr kompakt bewegte.

Regatta-Wochenende in Unterschneidheim

Wir machen gerne auch Werbung für Regatten, welche nicht in Steckborn stattfinden. Am Wochenende vom 17./18. März 2018 finden in DE-Unterschneidheim Freundschaftsregatten der Klasse RG65, DF und IOM statt. EIn tolles Revier und echt super-Leute erwarten Euch!

Details und Ausschreibung findet ihr auf der Webseite www.rc-regatta.de oder im Anhang zu diesem Artikel.

Frank ist Sieger beim RCSTU WinterCup 2017/18

Frank vor Marc und Beat heisst das Podest beim diesjährigen RCSTU WinterCup.

16 (sechzehn!!) Segler kamen zum letzten Lauf am heutigen Sonntag und konnten, nachdem sich der Nebel aufgelöst hatte, einen herrlichen Tag an der Schifflände geniessen. Schwacher Wind zwar aber das war heute ebenso Nebensache wie die Rangierungen. Einfach nur schön war es!

Marc's Gerstensuppe mit Brot war beim Unterbruch wegen fehlendem Wind die willkommene Stärkung. Und es fand sich heute auch viel Zeit für Gespräche mit Freunden.

1. RG65 SwissCup & RegioCup Süd 25.3.2018 - AUSSCHREIBUNG

Auch die Klasse RG65 startet in das Wettfahrtsjahr 2018 der Schweiz. Der erste SwissCup RG65 findet der Tradition folgend in Steckborn statt. Die Boote sind im Winter überarbeitet oder ein neues Modell fertiggestellt worden. Die Regatta ist auch in der Agenda des RegioCup Süd, wir hoffen also auch auf viele Kameraden aus Deutschland!

HIER geht es zum Meldeformular.

3. Winter Cup bei garstigem Wetter

Kaffeepause

Elf Segler trafen sich heute bei garstigem Wetter mit Temperaturen knapp über dem Gefrierpunkt zum dritten Winter Cup 17/18. Ein bissiger Westwind mit Schnee und Regenschauern bescherte uns ein toller Segelnachmittag. Der Wind wehte zu Beginn mit guten drei Windstärken, hatte einige starke Böen und flaute gegen Ende auf eine Windstärke ab. Es wurde fair gesegelt was allen Spass bereitete. Sieben Läufe, unterbrochen durch eine Kaffeepause wurden gesegelt.

6. Januar 18 - 2. WinterCup der Saison

Nach dem Sturmtief Burglind erwartete uns der erste schöne Tag im Januar. Sonne und Bewölkung waren angesagt, damit war auch klar, dass wir mit leichten Winden rechnen mussten. So war es dann auch als sich die 11 Segler um 13:30 Uhr am See trafen. Marc hatte die Bojen bereits ausgelegt und die kleine aber feine Festwirtschaft war auch bereit. Reto Brunschweiler begrüsste die Regattasegler und lud zuerst zum Dreikönigskuchen ein.

Der WinterCup 17/18 ist eröffnet - 6 Läufe bei sehr guten Bedingungen

Das Wetter meinte es gut mit den elf Seglern die sich trotz Temperaturen um den Gefrierpunkt an den See wagten. Unser neuer Präsident, Marc Hoksbergen, konnte um 13:30 Unr eine beachtliche Anzahl Segler am See begrüssen. Es herrschten wunderbare Bedingungen mit ca 2 Bft aus West. Mit dabei natürlich auch die bekannte kabbelige Welle welche sich bei dieser Windrichtung im Segelrevier aufbaut. Der Kurs war bereits gelegt, es konnte losgehen. Bereits beim ersten Lauf zeigte sich, dass Frank Peters in Topform ist und er bei diesen Bedingungen zu den Favoriten zählen wird.

Midweek Race 2018

Der RCSTU Midweek Race ist eine Regatta-Serie, welche von Frühjahr bis Herbst monatlich 1 Mal durchgeführt wird. Der Fokus liegt auf Boote, welche den RG65 Klassenvorschriften entsprechen und in der Jahresendwertung werden auch nur RG65 Boote berücksichtigt. Mitsegeln können aber alle Klasseboote!

11. RCSTU Wanderregatta

Das RCSTU Highlight des Jahres. Die Wanderregatta ist zum Abschluss des Vereinsjahres eine Wettfahrt der speziellen Art, bei der Segeln und Wandern zugleich eine grosse Herausforderung darstellt. ALLE Boote, welche mit Wind Vortrieb erzielen, sind zur Wettfahrt zugelassen. Es wird nach RC Yardstick gewertet.

RG65 Swiss Cup / DE-Regio Cup Süd

RG65 Swiss-Cup Wettfahrten werden im "Auftrag" und Absprache mit der Klassenvereinigung RG65 Schweiz (www.rg65.ch) ausgerichtet. Alle Boote, welche den Klassenvorschiften RG65 entsprechen, sind bei den Wettfahrten zugelassen. Die Regatta-Wettfahrten zählen zur Gesamtwertung RG65 Schweiz des jeweiligen Jahres.

Die Regatta-Wettfahrten werden zudem mit dem Deutschen RG65 Regio Cup Süd abgestimmt. Eingefahrene Punkte zählen zur Gesamtwertung des Regio Cup Süd des jeweiligen Jahres.

Korr. Regio Cup Süd 2017 - RCSTU Segler auf Rang 1/2/3

Ein kleiner aber nicht unwichtiger Fehler beim Zusammenzug der Ergebnisse zum RG65 Regio Cup Süd 2017:

Alle 3 Podiumsplätze werden von RCSTU Seglern belegt. Frank Peters vor Beat Signer und Marc Hoksbergen

Regelmässiges Mitmachen lohn sich!!

Das Bild im Beitrag ist übrigens aus dem Web, hat uns einfach sehr gut gefallen. Solche Unfälle gibt es bei uns auch mal aber ein solcher Schnappschuss ist noch nicht gelungen.

 

RG65 Portuguese Open Nationals - 23/24 Juni 2018

An der EURO in NL hat er es angekündet und nun wird es im Forum diskutiert. Jorge Camilo organisiert im Juni 2018 die Portuguese Open Nationals in Cascais, wenige Kilometer von Lissabon entfernt.

Er hat uns aufgefordert doch einmal nach Portugal zu einer Regatta zu kommen.

Das ist doch eine Überlegung wert! Die Flüge sind günstig und das Wetter in POR im Juni mit Sicherheit toll.

10. RCSTU-Wanderregatta am 2. Dezember 2017

WIR FEIERN JUBILÄUM!!

Zum 10. Mail findet am 2. Dezember 2017 in Steckborn die traditionelle RCSTU-Wanderregatta statt. Wir freuen uns auf jeden Modellsegel-Kapitän und jedes Wasserfahrzeug, welches mit Wind seinen Vortrieb realisiert.

HIER die Ausschreibung mit den Details.

HIER geht es zur Anmeldung, nicht zwingend aber gewünscht.

Heftiger Wind am 5. SwissCup RG65

Heute haben sich 18 Teilnehmer in Steckborn zum Saisonabschluss der RG65 Klasse eingefunden. Bereits am Morgen bliess der Wind stark aus westlicher Richtung. Sich brechende Wellen mit weissen Schaumkronen waren an der Tagesordnung und die blinkende Vorwarnung begleitete uns ebenfalls den ganzen Tag. 

5. SwissCup RG65 vom 22. Oktober 2017 in Steckborn

Der letzte SwissCup RG65 in diesem Jahr und für alle Skipper dieser Klasse eine weitere Chance ihr Resultat für 2017 nochmals aufzubessern. Wir haben Herbstwinde bestellt und wenn die Temperaturen tief sind dann wärmt während den Pausen der heisse Kaffee.

  • 08.30 - 09.30  Registrierung
  • 09.45 Skipperbesprechung
  • 10.00 - 16.00 Wertungsläufe
  • 16.15 Siegerehrung

Online-Meldeformular

 

 

 

SwissCup Regatten 10R und RG65 am 21./22. Oktober 2017

Am Wochenende vom 21./22. Oktober finden in Steckborn die SwissCup Regatten der Klasse 10R (Samstag) und RG65 (Sonntag) statt. Boote schon einmal herrichten, erster Trimm einstellen, Elektrik kontrollieren und die Akkus zum Laden vorbereiten. Wir freuen uns auf Eure Teilnahme und Besuch am Untersee!

Die Ausschreibungen zu den zwei Regatten folgen in Kürze.

10R RL-Regatta in Konstanz mit RCSTU-Beteiligung

Die Freunde vom Modellskipper Club Konstanz sind am kommenden Wochenende Ausrichter der DSV Schwerpunkt-Ranglistenregatta Klasse 10R. Urs, Beat, Christoph, und Reto werden bei diesem Anlass unterstützen oder selbst mitsegeln.

Wer noch mitmachen oder einfach zum Zuschauen hingehen will findet HIER die Ausschreibung mit Wegbeschreibung.

io. EURO RG65 in Eernewoud, NL

Am kommenden Wochenende findet in Eernewoud, Niederlande die io. EURO der RG65 statt. Wir werden Bilder machen und ihr könnt diese im RCSTU Fotoalbum betrachten.

Ihr werdet also regelmässig einige Impressionen mitkriegen und uns damit zumindest gedanklich bei den Regatten unterstützen!

RG65 WinterCup 2017/18 - TERMINE

Der RG65 WinterCup 2016/2017 war ein voller Erfolg. Wir konnten durch diese neue Regattaserie viele Segler dazu ermuntern das Hobby aktiv auch im Winter zu betreiben. All damaligen Teilnehmer erinnern sich an die herrlich kalten Tage, den frischen Wind, an die kleinen warmen Häppchen und den Glühwein. Diejenigen, die lieber im Wohnzimmer sassen, haben es danach wirklich bereut nicht an die Seepromenade gekommen zu sein.

RG65 Rieser Sailing Cup in Unterschneidheim

USH Foto Schiess mich tot

Marc & Beat haben an der Ranglistenregatta in Unterschneidheim - Rieser Sailing Cup - in einem Feld von 15 Seglern die guten Plätzen 7/8 eingefahren.

"Der Spass zuoberst und faires Segeln" .... das die einleitenden Worte von Regattaleiter Walter Luitz. Zusammen mit Partnerin Gabi Ott und dem Team von "Heidi's Hütte am See" waren sie die hervorragenden Gastgeber am kleinen Badesee von Unterschneidheim. 

aktuelle Liste der Anmeldungen zur iSM vom 19.8.2017

Die folgenden Segler haben bis dato zur io. Schweizer Meisterschaft der DRAGON FORCE 65 vom 19. August in Steckborn gemeldet:


SUI 99 - Reto Brunschweiler

SUI 146 - Jürg Beck

SUI 35 - Marc Hoksbergen

SUI 46 - Oli Spiess

SUI 90 - Gero Mogs

SUI 76 - Bill Gasser

SUI 107 - Günther Stöss

GER 353 - Christoph Rieckh

SUI 67 - Marius Pinsini

SUI 91 - Erich Ott


 

NACHHOLTERMIN Midweek Race

Vergangenen Mittwoch konnte der geplante Midweek Race aufgrund zu starken Wind nicht durchgeführt werden. Wir haben den kommenden Mittwoch, 19. Juli, als Nachholtermin festgelegt. Es wäre toll wenn sich an dieser Regatta wieder einmal deutlich mehr Segler einfinden würden!

Holt Euren Modellsegler endlich wieder aus dem Keller und kommt nach Steckborn. Wir freuen uns auf ALLE begeisterten Regattierer und jene, welche es zukünftig werden wollen!

10. RCSTU Wanderregatta

Die legendäre und traditionelle RCSTU-Wanderregatta findet zum 10ten Mal statt. Wir hoffen und freuen uns auf eine rege Beteiligung bei diesem Junbiläum. 

Startgeld/Unkostenbeitrag: CHF 10.- (Wurst vom Grill mit Brot und Senf, Getränk und Kaffee inbegriffen)

HIER geht es zur Ausschreibung mit den Details

Schweizermeisterschaften 10er, Schwarzsee

Vom 23. bis 25. Juni 2017 waren Christoph Rieckh und ich am Schwarzsee. Bei herrlichem Wetter und gutem Westwind (A bis C) haben wir ganze 45 Läufe gesegelt!

Das Wettbewerbsglück war nicht allen gleich hold (siehe Rangliste). Dennoch, es war eine SUPER Regatta in schönstem Umfeld. Das muss jeder einmal gesehen haben.

Urs Blum, SUI 124

 

Der RCSTU am Piratenfest in Altnau

der RCSTU am Piratenfest in Altnau

Am Wochenende vom 24. Juni 2017, anlässlich des 50. Geburtstag des Altnauer Segel-Clubs, feierten die Mitglieder mit einem grossen Piratenfest. Während zwei Tagen wurde gefeiert, gesegelt und mit einem breiten Rahmenprogramm das Hafengelände zu einem Treffpunkt für Jung und Alt, Segler und Besucher gestaltet.


Die ausgeschriebene Vereinsregatta wurde in Zusammenarbeit mit den Konstanzer Modellschiffer und dem RCSTU durchgeführt. Jede «Grossboot» Mannschaft hatte am Samstagmorgen einen Vertreter an die Modellsegelregatta zu delegieren. Mit zehn DragonForce 65 aus Steckborn und Konstanz konnten wir eine stattliche Regatta durchführen.

2. RG65 Swiss Cup in Uerikon, Zürichsee

17 Boote am zweiten RG65 Swiss Cup in Uerikon am Zürichsee. Ein herrlich grosses Feld und Belohnung für eine gute Organisation des Event durch Rolo Schwegler und Kaspar Schlegel. Mit den schwierigen Windverhältnisse am besten zurecht gekommen sind Phil Tyler (SUI 42, Newnip) gefolgt von Rolo Schwegler (SUI 10, t&t65) und Reto Brunschweiler vom RCSTU (SUI 99, Orion Edge).