Schweizermeisterschaften 10er, Schwarzsee

Vom 23. bis 25. Juni 2017 waren Christoph Rieckh und ich am Schwarzsee. Bei herrlichem Wetter und gutem Westwind (A bis C) haben wir ganze 45 Läufe gesegelt!

Das Wettbewerbsglück war nicht allen gleich hold (siehe Rangliste). Dennoch, es war eine SUPER Regatta in schönstem Umfeld. Das muss jeder einmal gesehen haben.

Urs Blum, SUI 124

 

Der RCSTU am Piratenfest in Altnau

der RCSTU am Piratenfest in Altnau

Am Wochenende vom 24. Juni 2017, anlässlich des 50. Geburtstag des Altnauer Segel-Clubs, feierten die Mitglieder mit einem grossen Piratenfest. Während zwei Tagen wurde gefeiert, gesegelt und mit einem breiten Rahmenprogramm das Hafengelände zu einem Treffpunkt für Jung und Alt, Segler und Besucher gestaltet.


Die ausgeschriebene Vereinsregatta wurde in Zusammenarbeit mit den Konstanzer Modellschiffer und dem RCSTU durchgeführt. Jede «Grossboot» Mannschaft hatte am Samstagmorgen einen Vertreter an die Modellsegelregatta zu delegieren. Mit zehn DragonForce 65 aus Steckborn und Konstanz konnten wir eine stattliche Regatta durchführen.

Workshop Inhalte RCSTU Webseite mit Christoph Streit

Christoph, Heiri, Hagen, Beat, Reto und Marc trafen sich zum Workshop "Inhalte RCSTU Webseite". Christoph hat uns das sog. Content Management System unserer Webseite erläutert und uns gelehrt, wie wir Inhalte selbst erstellen können.
In den kommenden Wochen/Monaten werden wir versuchen durch attraktive Inhalte und nachhaltige Berichterstattung die Webseite unseres RCSTU noch besser, spannender, schöner, reissender, aktueller zu gestalten. 

Teilnahme Piratenfest Altnau

Anlässlich des 50-Jahr Jubiläum des Segelclub Altnau organisiert der Verein ein 2-tägiges Piratenfest im Hafen Altnau. Die Konstanzer Modellschiffer sind im Rahmenprogramm mit dabei und biten neben der Ausstellung von Modellschiffen auch "Segeln für ALLE". Als spezielle Herausforderung für die an der Grossbootregatta teilnehmenden Skipper wird ein Lauf als Modellsegelregatta auf DRAGON FORCE 65 Booten ausgetragen.


2. RG65 Swiss Cup in Uerikon, Zürichsee

17 Boote am zweiten RG65 Swiss Cup in Uerikon am Zürichsee. Ein herrlich grosses Feld und Belohnung für eine gute Organisation des Event durch Rolo Schwegler und Kaspar Schlegel. Mit den schwierigen Windverhältnisse am besten zurecht gekommen sind Phil Tyler (SUI 42, Newnip) gefolgt von Rolo Schwegler (SUI 10, t&t65) und Reto Brunschweiler vom RCSTU (SUI 99, Orion Edge).


Seiten