40 Jahre RG65 Klasse

Am gestrigen 24. Juni feierte die RG65-Gemeinde weltweit das 40-jährige Jubiläum der Jungfernfahrt von Raul Landò's erster ferngesteuerter G65, die erste radio-controlled G65 = RG65

Die Renovation des neuen Club-Bootes macht Fortschritte

Einige Mitglieder des RCSTU haben sich bereit erklärt an der Renovation des neuen Club-Bootes mitzuarbeiten. Unter der Leitung von Reto Brunschweiler macht diese Renovation Fortschritte und wir dürfen uns auf etwas wirklich "Schönes" freuen!
Wer sich noch nicht gemeldet hat und jetzt doch auch mitmachen will ist herzlich eingeladen. Wir können JEDE HAND brauchen!

"A Dragons Tale" .. die Geschichte der DF65/DF95

Als Mitglied der US-amerikanischen Modell-Segel-Vereinigung (AMYA) erhalte ich pro Quartal ein Magazin mit aktuellen Berichten zur Szene in den USA. Im letzten "Model Yachting" Magazin war der äusserst lesenswerte Artikel von John Tushingham zur Geschichte und Entwicklung der beiden Erfolgs-Boote Dragon Force 65 und Dragon Flite 95 enthalten. Gerne teile ich mit Euch diesen Artikel als PDF im Anhang.

Das Copyright zu diesem Artikel liegt bei der AMYA. Ich bitte auf Weiterleitung oder anderweitige Verbreitung (Facebook, etc.) zu verzichten/vermeiden.

3. SwissCup Regattaserie vor Männedorf - tolle Regatta auf dem Zürichsee

Der heutige Sonntag geht sicherlich in die Geschichte der RG-65 Regatten am Zürichsee ein. Als Novum konnten wir heute 14 Läufe bei schwachen aber immerhin vorhandenen Winden segeln. Der Wind machte es den Seglern aber nicht einfach. Winddreher, abflauende und auffrischende Winde, und das alles sehr lokal brachten Bewegung ins Regattafeld. 16 Segler mit Booten der RG-65 Klasse und der DF65 fanden sich am Morgen zeitig zur Regatta am Zürichsee ein. Rollo und Kaspar führten gewohnt gekonnt durch den Tag und wurden durch Oli in der Auswertung unterstützt.

Seiten