Wetterglück auch am 1. SwissCup RG65, 24.3.2019

Einige werden am Sonntagabend gesagt haben .. "Ein toller Tag, nur bei mir war wieder mal was los!". Auch am zweiten Tag des traditionellen März-Regattawochenende hatten wir grosses Wetterglück mit konstant Sonnenschein und herrlichem Wind. Die erste RG65 SwissCup-Regatta des 2019 wurde von 13 Seglern besucht und segelten alle 14 Läufe mit. Nur hatten eben einige Teilnehmer nicht damit gerechnet, dass ihr Boot mit Macken aus der Regatta ausscheiden musste. Getrübt hat das die Stimmung nie und am Ende waren alle happy und einen kleinen Sonnenbrand.

Urs Blum führte auch diese Regatta ohne Hektik und mit der notwendigen Routine und manchmal Durchsetzungskraft. Zum Sieg konnte Frank Peters (SUI 63) gratulieren, gefolgt von Phil Tyler (SUI 42) und Marc Hoksbergen (SUI 35).

Allen Beteiligten, Helfern, Teilnehmern und den vielen Zuschauern ein herzliches Dankeschön und auf Bald mal wieder!!

Bereich: 
Kategorie: