13 Teilnehmer beim 1. RG65 SwissCup & RegioCup Süd

13 RG65-Segler haben am gestrigen Sonntag den ersten SwissCup des Jahres 2018 bei frühlingshaftem Wetter bestritten. Der Regatta-Start musste wegen dem fehlendem Wind um 1 Stunde verschoben werden. Dann aber konstante leichte Brise und 12 Wertungsläufe unter der Leitung von Urs Blum.

Leider waren wegen Terminüberschneidung unsere Deutschen Freunde in Steckborn nicht am Start.

Hybrid gegen Wedge waren die häufigsten Duelle an diesem Regatta-Tag. Am Ende ein knapper Sieg für Marc vor Marius und Beat. Aber wie bei allen bisherigen Wettkämpfen war auch diese Regatta geprägt von freundschaftlichem Segeln und Gemeinsamkeit.

Bereich: 
Kategorie: