RC Network DE

RC Network DE Feed abonnieren RC Network DE
RC Modellsport Forum, Modellbauforum, Magazin, Wiki, Modellbauwiki, Hangflugführer, Flugmodellbau, Segelschiffe, Wettbewerbe und Technik
Aktualisiert: vor 1 Stunde 20 Minuten

Brushless Beratung

Fr, 10.05.2019 - 20:46
Hallo Leute
Da ich mehr Segelboote baue habe ich keine Erfahrung mit Brushless Motoren.
Ich habe gerade günstig den Rumpf einer Adolph Bermpohl bekommen.
Der Plan:
Da ich gerne im Maßstab Big Jim baue (ca. 1:7, die älteren kennen die Figuren noch) soll aus dem Rumpf ein thailändisches Longtail Boot werden.
In das Heck kommt neben die Big Jim Figur ein 1:6 V8 Small Block Motormodell mit einer ca. 30cm langen, offenen Welle.
Da hinten oben im Rumpf einiges Gewicht sitzt wird noch Ausgleichsgewicht im Rumpf verbaut werden.
Als Antrieb soll in das V8 Motormodell ein Brushless Motor eingebaut werden.
Ich habe zwar schon wild gegoogelt, aber ich kann nicht einschätzen, was für einen Brushless Motor ich brauche.
Der Rumpf ist ca. 120 cm lang und soll, wie die Longtail Boote, recht flott unterwegs sein.
Rückwärts wäre schön, ist aber nicht unbedingt notwendig.
Der Preis sollte max 50.- sein für eine Combo.
Nun meine Fragen:
- geht das bzw. ist das realistisch?
- Was für einen Motor / Combo brauche ich dafür?
- oder wäre ein Bürstenmotor besser?
Schöne Grüße
Kai

Offene Ranglistenregatta 65 Klasse – Hohenlockstedt – 08. Juni 2019

Fr, 03.05.2019 - 20:19
Näheres siehe Ausschreibung
Melden geht natürlich auch hier: Angehängte Dateien

3. Lauf des SH-Cups 2019

Do, 02.05.2019 - 17:33
Moin IOM ler,
Ich möchte zum 3. Lauf des SH-Cups 2019
am 18. Mai 2019 23909 Ratzeburg Schlosswiesen 6 Strandbad Ratzeburg einladen.
Parkplatz, Verpflegung alles vor Ort und leicht erreichtbar.

Treffen ist ab 9:00 Uhr.
Erster Start ist für 10:15Uhr geplant.
Die letzte Wettfahrt sollte nicht später als 16:00 Uhr sein.
Meldungen bitte hier im Forum, per Email mit Name und Segelnummer.
Über reichlich Teilnehmer würde ich mich freuen.

Hans-Jürgen
GER77

Altes Modellboot wieder aktivieren?

Mo, 29.04.2019 - 21:52
Ich komme von der fliegenden Gilde und brauche eure Hilfe.
Habe von einem Bekannten das Modellboot bekommen welches er für seinen Enkel und für sich 🙂 aktivieren möchte. Ich denke, daß es sich nicht lohnt. Alles mindestens 40 Jahre alt. Ich würde eher zu einer Neuanschaffung tendieren. Was ratet ihr mir.
Bleiakku sicher tot. Empfänger 35 Mhz, Servos C 601, C 605, Bürstenmotor 6 Volt und Uraltregler.

Danke Dieter

Angehängte Grafiken  

Seiten